Die Kameradenrettung hat höchste Priorität!

Es ist absolut wichtig, durch umsichtiges Verhalten einen Lawinenabgang zu vermeiden, sollte es dennoch geschehen, geht es bei der Rettung um Minuten!


Das ATC Avalanche Training Center ist eine stationäre Anlage zur Übung der Lawinenverschütteten-Suche mit LVS-Geräten und Lawinensonden. Sie ermöglicht die Handhabung der Notfallausrüstung unter nahezu realistischen Bedingungen zu trainieren.

 

Das beliebte und einfach bedienbare ATC Avalanche Training Center findest du an über sechzig Standorten im ganzen Alpenraum, Schwarzwald, Abruzzen und in Australien!

Die Anlagen sind während der ganzen Wintersaison in Betrieb, und sie sind öffentlich und kostenlos zugänglich.

Das weltweit erste ATC Avalanche Training Center wurde von der Firma Girsberger Mountain Rescue Technology im Jahre 2002 entwickelt. 2015 wurde die LVS Trainings-Anlage komplett überarbeitet und auf den neusten technischen Stand gebracht.
 

Die Anlage wird in kleinen Serien vollumfänglich durch den Familienbetrieb Girsberger in der Schweiz hergestellt und vertrieben.

atc_laax_banner01.jpg
FSC_Logo04.png
ATC Standorte
Bedienungsanleitung
News & Events
atc_praxmar_bergrettung15.jpg
ATC1_Aline Oertli.jpg
ATC_bivio.jpg