Safety & Freeride Workshops 

Wissen bedeutet Sicherheit!  
Egal ob beim Freeriden, Skitouren oder beim Schneeschuhlaufen…


Wer abseits der Piste unterwegs ist, muss in der Lage sein, die Alpinen Gefahren abschätzen zu können. Nur mit einer sorgfältigen Planung, angepassten Verhalten & die Erkennung potentiellen Gefahrenstellen kannst du die Alpinen Gefahren reduzieren!
 

LVS Crash Workshops 

Die Kameradenrettung hat höchste Priorität!


Die besten LVS-Geräte nützen dir nichts, wenn du im Notfall nicht schnell und effektiv damit umgehen kannst.
Lawinenopfer, die nicht in den ersten 15 Minuten gefunden und geborgen werden, haben nur eine geringe Überlebenschance. 

 

Damit du das Leben deiner Kameraden retten kannst, ist es essentiell, die Handhabung deines LVS und deren Suchtechniken sowie das Sondieren und Ausgraben im Ernstfall zu beherrschen.

Darum jetzt LVS Wissen erlernen, auffrischen oder optimieren für den Ernstfall mit uns in der Freeride Base LAAX oder an deinem Wunschort!

Alle Workshops sind für Schneeschuhgeher, Snowboarder, Freerider, Skitouren und Variantenfahrer gleichermaßen geeignet.

Kursleiter Marcel Würgler

Inhaber & Geschäftsführer von der Firma Girsberger Mountain Rescue Technology 

                                            

In unseren LVS Workshops möchte ich euch gerne meine Erfahrungen sowie mein           umfangreiches und technisches Fachwissen
im Bereich LVS Technologie vermitteln.

Ich bin seit über 30 Jahren mit der Entwicklung und Herstellung verschiedener   Generationen von LVS (Lawinenverschütteten-Suchgeräten), LVS Trainingsanlagen,         Helikopter basierendes Suchsystem usw. bei der Firma Girsberger Mountain Rescue Technology beschäftigt.

Thema:

- Montage der Lawinensonde und Lawinenschaufel

- LVS kurz erklärt - warum 3 Antennengerät, Ein- und Ausschalten, wie aktiviere ich
  den Suchmodus

- Suchstrategie bei einer Einfach- und Mehrfachverschüttung mit einem 3-Antennen LVS
  mit Markierfunktion

- Ausgraben - Kurzeinweisung: bei einem Retter - ab zwei Retter

Kursort: ATC Avalanche Training Center Plaun, Laax

Dauer: 1-2 Std.

Preis: CHF 39.— pro/Person (mind. 1 Pers. – max. 4 Pers.)
 

Mitbringen: Dein LVS, Sonde & Schaufel
 

​Treffpunkt: ATC Avalanche Training Center - bei der Station Plaun

            oder nach Vereinbarung

Zeit: nach Vereinbarung


Anforderungen: keine

Versicherung: ist Sache der Teilnehmer

Liftticket: ist nicht im Preis inbegriffen

Termine nach Vereinbarung:
Melde dich telefonisch
Tel.: +41 052 301 35 35 oder per
Email:info@girsberger-elektronik.ch bei uns für einen 
Termin!

 

Wir freuen uns auf Dich!