LVS - Workshops

Die Kameradenrettung hat höchste Priorität!


Die besten LVS-Geräte nützen dir nichts, wenn du im Notfall nicht schnell und effektiv damit
umgehen kannst.
Lawinenopfer die nicht in den ersten 15 Minuten gefunden und geborgen werden, haben nur eine
geringe Überlebenschance. Damit du das Leben deiner Kameraden retten kannst ist es essentiell, die
Handhabung deines LVS und deren Suchtechniken sowie das Sondieren und Ausgraben im Ernstfall
zu beherrschen.

Darum jetzt LVS Wissen erlernen, auffrischen oder optimieren für den Ernstfall mit uns in der
Freeridebase LAAX.

Alle Workshops sind für Schneeschuhgeher, Snowboarder, Freerider, Skitouren und Variantenfahrer
gleichermaßen geeignet.


 

LVS CRASH WORKSHOP @ Freeride Base LAAX
22.12.2018  I  29.12.2018  I 02.02.2019 I 23.2.2019 I weitere Daten auf Anfrage - info@girsberger-elektronik.ch


 

Thema:

- Montage der Lawinensonde und Lawinenschaufel

- LVS kurz erklärt - warum 3 Antennengerät, Ein- und Ausschalten, wie aktiviere ich den Suchmodus

- Suchstrategie bei einer Einfach- und Mehrfachverschüttung mit einem 3-Antennen LVS mit Markierfunktion

- Ausgraben - Kurzeinweisung: bei einem Retter - ab zwei Retter

 

Kursleiter: Marcel Würgler – Girsberger Mountain Rescue Technology

Kursort: ATC Avalanche Training Center Plaun, Laax

Dauer: 1 Std.

Preis: CHF 39.— pro/Person (mind. 1 Pers. – max. 2 Pers.)
 

Mitbringen: Dein LVS, Sonde & Schaufel
 

​Treffpunkt: ATC Avalanche Training Center - bei der Station Plaun

Zeit: 09:30 / 10:30 / 13:00 / 14:00 / 15:00


Anforderungen: keine

Versicherung: ist Sache der Teilnehmer

Liftticket: ist nicht im Preis inbegriffen


Wir verrechnen einen Admin-Aufwand von CHF 20.-- für Abmeldungen.

Abmeldungen die weniger als 10 Tage vor Anlass bei uns eingehen, werden VOLL verrechnet.

Anmelden - LVS CRASH WORKSHOP @LAAX
Zeit
Datum